Prof. Dr. habil. Gerd Horsch

(Associate)

Nach einem ingenieurökonomischen Studium an der Technischen Universität Dresden schlug Horsch eine akademische Laufbahn ein. Promotion und Habilitation ermöglichten ihm die Wahrnehmung einer ordentlichen Professur. Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen und praktischen Tätigkeit waren und sind vielfältige Themen von Umweltschutz und Umweltgestaltung. In seiner Eigenschaft als Hochschullehrer absolvierte er Studienaufenthalte verbunden mit Lehrtätigkeiten an Universitäten und Hochschulen in verschiedenen ost- und mitteleuropäischen Ländern. Hervorzuheben sind dabei seine Aufenthalte an der Lomonossow-Universität Moskau, an der Universität Zagreb sowie an der Wirtschaftsuniversität Wien. Er war Visiting-Professor an der School of Public and Environmental Affairs (SPEA) in Bloomington, USA. Als langjähriger Leiter verschiedener Umweltakademien hatte und hat er maßgeblichen Einfluss bei der Bewältigung verschiedenster, vor allem regionaler Umweltprobleme. Horsch hat weitreichende Verbindungen zu Institutionen und Unternehmen im Bereich des Umweltschutzes.