Unternehmen

Die Wurzeln von EWC gehen auf die Firma CMS Medical Export zurück, die 2001 in Hamburg gegründet wurde und den Schwerpunkt auf Beratung und Vertriebsstrukturaufbau im Russlandgeschäft gelegt hat. Fokussiert hat sich das Unternehmen auf den Bereich Medizintechnik und verwandte Branchen.

Das Unternehmen verfügt über leistungsfähige Strukturen in Moskau sowie den russischen Millionen- Metropolen.

Zu den Referenzen im Tätigkeitsbereich Geschäftsaufbau zählen der Aufbau von Filialnetzen und Produktionsbetrieben im Auftrag deutscher Mittelständler. Referenzen erhalten Sie gern auf Anfrage.

Einzelbausteine wie Marktstudien und Fact Finding Reisen runden das Leistungsspektrum des Bereichs Geschäftsaufbau ab.

Neben dem Tätigkeitsschwerpunkt Geschäftsaufbau im Auftrag deutscher Mittelständler, welcher auch die Vermittlung von Unternehmensbeteiligungen beinhaltet, betreibt EWC auch das klassische Handelsgeschäft in den Bereichen Medizin- und Rehatechnik.

Das Unternehmen engagiert sich aktiv im Deutsch-Russischen Wirtschaftsbund e.V.